Tätowierer und Piercer backen Weihnachtsguetzli

Mit dem ganzen Team von Skin Deep Art ging es am Donnerstag kurz vor dem 1. Advent in die benachbarte Bäckerei Gschwend. Unsere Tätowierer und Piercer versuchten sich für einmal als Bäcker. Unter fachkundiger Anleitung stellten wir Weihnachtsguetzli selber her: Teig ausrollen, probieren, ausstechen, probieren, backen, probieren..

Welt Diabetes Tag und ein ganz besonderes Tattoo

Welt Diabetes Tag

Heute ist Weltdiabetestag. Weltweit erkranken immer mehr Menschen an der Krankheit Diabetes mellitus. Diabetes ist heutzutage eine Volkskrankheit geworden und führt immer mehr zur Herausforderung für die Gesundheit sowie die Gesundheitssysteme. Diese Krankheit stellt die Betroffenen oft vor schwerwiegende Probleme, mindert die Lebensqualität und führt oft oder bei unzureichender Behandlung zu schwerwiegenden Folgeschäden und Folgeerkrankungen. Deshalb ist es umso wichtiger für Diabetiker, ihren Blutzuckerspielgel regelmäßig im Auge zu behalten und starke Schwankungen zu vermeiden. Dazu dient ein Blutzuckermessgerät, dass die Betroffenen immer mit sich führen müssen. Der Blutzucker muss mehrmals täglich gemessen werden, indem man sich in die Fingerkuppe piekt und einen Bluttropfen auf einen Teststreifen tropft. mit Insulinspritzen oder einer Insulinpumpe wird der Blutzuckerwert dann angepasst. Die Forschung stellt uns hier immer häufiger und vor allem immer bessere Blutzuckermesssysteme zur Verfügung um den Erkrankten ein besseres Leben zu ermöglichen. So wurden in den letzten Jahren diverse neuartige Messgeräte, wie ein Sensor auf der Haut der selbstständig im Gewebe misst oder auch unter der Haut implantiert, auf den Markt gebracht.

Eine uralte Geschichte des Tattoos

Ötzi – die Steinzeitmumie, über 5000 Jahre alt

Beim Wandern in den Alpen entdecken 1991 Helmut und Erika Simon eine Leiche aus der Jungsteinzeit. Dieser faszinierende Fund, dessen Entdeckung um die Welt geht und das Ehepaar weltberühmt macht, ist die älteste Mumie der Welt! Ötzi wird benannt nach dem Fundort „den Ötztaler Alpen“, Forscher nehmen die Mumie genauestens unter die Lupe. Es wird vermutet, dass Ötzi von einem Pfeil verwundet wurde und dabei oder bei dem Versuch verletzt die Alpen zu überqueren, starb und unter Schnee und Eis 5000 Jahre lang begraben lag.

Ich möchte Bilder machen, die man immer wieder anschauen will

Marc - Interwiev

Marc ist in München aufgewachsen, in die Schweiz ausgewandert und bei Skin Deep Art gelandet. In unserem Studio startet der Rookie als vielseitiger Illustrator voll durch. Wir haben ihn kurz zum Interview gebeten.

Marc, an was bist du gerade dran?
Ich mache gerade ein recht cooles Bild für eine Kundin, ein Tattoo-Design. Was sie will, ist nicht ganz einfach: Ein Lebensbaum, eine Taschenuhr, drei Vögel, die wegfliegen, ein Zitat, etc. Also jenste Sachen, die sich zu einer Einheit zusammenfügen. Es ist eine grosse Herausforderung, die aber voll Spass macht und Freude bereitet.

Tattoo bei Soma Zöld sichern! 30.08 - 12.09.2018

Ein weiteres Mal freuen wir uns Soma bei uns zu Gast in St. Gallen begrüssen zu dürfen! Natürlich könnt ihr euch jeder Zeit einen der freien Termine bei Soma Zöld sichern! Also, nicht lange warten - sofort anrufen und Termin zwischen dem 30.August - 12. September 2018 vereinbaren!

Skin Deep Art für Top-Hygiene ausgezeichnet

Das St. Galler Tattoo-Studio Skin Deep Art wurde kürzlich mit dem Eyeco-Label ausgezeichnet. Die Zertifizierung ist ein Beleg für eine hygienisch einwandfreie Arbeitsweise. «Diese Auszeichnung macht uns stolz. Hygiene und Sauberkeit ist bei uns oberstes Gebot und eine absolute Selbstverständlichkeit», sagt Studio-Inhaber Pele.