Labret

Term Definition
Labret

Labretpiercing; Piercing im Lippenbereich. Labretpiercings oder in Deutsch Lippenpiercings sind in der Techno Szene sehr beliebt. Bei dieser Piercingart wird im Bereich der Lippen und unterhalb der Lippe der Stichkanal gepierct. Es gibt sehr viele Möglichkeiten die Lippe zu piercen. Am häufigsten sind einelne Piercings in der Unterlippe, oder Snakebites (zwei symmetrische Labrets in der Unterlippe). Zahnärzte raten oftmals von diesem Piercing ab, da aus Sicht der Ärzte die Zähne und das Zahnfleisch beschädigt werden kann. Trägt man einen PTFE-Schmuck, kann dieses Risiko jedoch minimiert werden. Als Erstschmuck wird meistens ein Labret, oder ein BCR-Ring eingesetzt. Die Abheilzeiten reichen von ca. 3 Wochen - 9 Wochen.