Lippenbandpiercing

Term Main definition
Lippenbandpiercing

Durch das Lippenband. Beim Lippenbändchen-Piercing wird das Häutchen  zwischen Zahnfleisch undOberlippe mittig durchstochen. Manchmal kommt auch das Bändchen in der Unterlippe zum Einsatz. Es kommt sehr kleiner Piercingschmuck in Frage, da in diesen Mundregionen sehr wenig Platz ist. Zu sehen ist dieses Piercing oftmals erst beim Lachen (daher Smiley-Piercing), da es unter den Lippen ziemlich gut versteckt ist. Zur Abheilung und Pflege wird eine desinfizierende Mundspülung verwendet. Begleitend kann man ungesüssten Kamillentee trinken. Am häufigsten werden BCR-Ringe eingesetzt. Auch Hufeisenringe werden gerne als Schmuck getragen.