Unicorn-Piercing / 3rd-Eye-Piercing

Term Definition
Unicorn-Piercing / 3rd-Eye-Piercing

Das Unicorn-Piercing ist das Gegenstück zum gängigen Bridge-Piercing. Es wird vertikal am oberen Ende des Nasenrückens gestochen. Es soll optisch einem Einhorn ähneln, daher der Name. Als Erstschmuck wird ein PTFE-Bananen-Barbell oder ein Surface-Bar eingesetzt. Bei diesem Piercing ist das Risiko vom Herauswachsen erhöht.