Uvula-Piercing

Term Main definition
Uvula-Piercing

Das Uvula ist ein sehr seltenes Piercing. Es wird durch das Gaumenzäpfchen gestochen und in der Regel mit einem BCR-Ring versehen. Nicht nur für den ausführenden Piercer ist dieses Piercing sehr umständlich und anspruchsvoll. Auch für den Träger kann das Empfinden als unangenehm betrachtet werden. Die Abheilzeit ist dagegen mit 2-3 Wochen sehr kurz.